Allalin-Rennen 2024 - Wichtige Informationen

Event Informationen

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen für unser kommendes Event.

Kommunikation:

Wie im letzten Jahr werden unsere Hauptkommunikationskanäle unsere Social Media Accounts sein.

Wenn du uns noch nicht auf Social Media folgst, dann folge uns auf Instagram & Facebook, um die neuesten Informationen zum Rennen zu erhalten, insbesondere an den Eventtagen.

 

Zeitplan und Transport der Athleten an den Renntagen:

An beiden Tagen (Freitag und Samstag) wird das Rennen um 08:15 Uhr starten.

Die Plausch-Mannschaften werden nach den regulären Mannschaftskategorien starten.

Der Zugang zum Start erfolgt mit der Seilbahn Alpin-Express I & II ab 07:00 Uhr.

 

Rennbüro & Startnummernausgabe:

Ab diesem Jahr befindet sich unser Rennbüro im 1. Stock des Gemeindehauses Saas-Fee beim Dorfplatz.

Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

  • Mittwoch, 10. April 2024 und Donnerstag, 11. April 2024 von 15:00 bis 18:00 Uhr.
  • Freitag, 12. April 2024 und Samstag, 13. April 2024 ab 07:00 Uhr.

 

Vorbestellte Skipässe:

Solltest du einen Skipass für 4 oder mehr Tage bestellt haben, musst du ihn ab Freitag, den 5. April 2024, am Schalter vom Alpin Express abholen; ein Schild weist dir dort den Weg zum richtigen Schalter.

Solltest du einen Skipass für 3 oder weniger Tage bestellt haben, musst du diesen im Rennbüro mit deiner Startnummer abholen.

Wenn du keinen Skipass im Voraus gekauft hast und trotzdem einen benötigst, wende dich bitte direkt an einen der Verkaufsschalter der Saastal Bergbahnen AG.

 

Catering & Rahmenprogramm:

Wie in den vergangenen Jahren hat unser Catering-Team ein komplettes Programm für dich vorbereitet. Dies wie im letzten Jahr an zwei verschiedenen Standorten.

Auf dem Sportplatz Kalbermatten, neben dem Zielgelände, wird unser Catering-Team am Freitag und Samstag ab 09:00 Uhr bereitstehen. DJs und am Samstag eine Live-Band werden euch tagsüber bis 19:00 Uhr unterhalten.

Ab 19:00 Uhr öffnen wir unsere zweite Location in der Gemeindeturnhalle, wo wir die Veranstaltung bis spät in die Nacht fortsetzen werden. An beiden Tagen werden wir ab 19:00 Uhr unsere musikalischen Gäste Die Partyhirschen begrüssen.

Bitte beachte, dass in der Gemeindeturnhalle keine Skischuhe erlaubt sind.

 

Champions League:

Wie jedes Jahr haben wir unsere 30 besten männlichen Skirennfahrer, die im Rahmen der Champions League der Männer antreten.

Wie im letzten Jahr werden wir auch eine Champions League der Frauen mit 10 Teilnehmerinnen veranstalten.

Die Auslosung der Champions League-Startnummern findet am Freitagabend nach der Preisverteilung statt.

Die Champions League der Frauen wird im Anschluss an die Champions League der Männer starten.

 

Super-Drei Apéro und Informationsveranstaltung:

Der Super-Drei Apéro findet am Donnerstag, den 11. April 2024 um 17:00 Uhr in der Gemeindeturnhalle beim Dorfplatz statt.

Die Informationsveranstaltung findet am selben Ort, anschliessend an das Super Drei Apéro, um 18:30 Uhr statt.

Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist zwar nicht obligatorisch, wird aber sehr empfohlen.

 

Preisverteilung:

Die Preisverteilung findet an den jeweiligen Abenden in der Gemeindeturnhalle statt:

  • Am Freitag & am Samstag um 20.30 Uhr.
  • Am Freitag im Anschluss findet die Auslosung der Champions League Teilnehmer/in statt.

 

Rennstrecke:

Wir wissen, dass ihr alle gespannt auf die Rennstrecke 2024 seid. Die vollständigen Informationen über die Rennstrecke werden spätestens am Dienstag, den 09. April 2024 bekannt gegeben.

Wir, das Organisationskomitee und die Saastal Bergbahnen AG, arbeiten jedoch Hand in Hand, um auf der ursprünglichen Rennstrecke zu fahren, und wenn das Wetter es zulässt, werden wir auf einer Höhe von 3’600 m starten.

 

Besichtigung der Rennstrecke:

Die Besichtigung der Rennstrecke findet am Donnerstag, den 11. April 2024 statt.

Der Zugang zur Besichtigung erfolgt um 07:45 Uhr vom Sportplatz Kalbermatten Lift, gefolgt von der Felskinnbahn. Eine Stunde lang (08:30-09:30) hast du die Möglichkeit, die Rennstrecke mit Toren zu besichtigen. Um 09:30 Uhr werden die Tore wieder weggeräumt.

Bitte beachte, dass die Rennstrecke während der Besichtigungszeiten für alle geöffnet und nicht gesichert ist!

Während der Besichtigung ist es strengstens untersagt im Rennmodus die Fahrt zu absolvieren und würde zur sofortigen Disqualifikation vom Event führen.
Während der Besichtigung muss jeder Rennfahrer die FIS-Regeln für alpinen Skilauf beachten.

 

Trainingsmöglichkeiten:

Wir haben keinen offiziellen Trainingstag für das Rennen, aber am 27. März und am 03. April bietet die Saastal Bergbahnen AG einer Frühfahrt zum Sonnenaufgang an.

An diesen beiden Tagen hast du die Möglichkeit, die Rennstrecke abzufahren. Aber bitte beachte, dass:

  • die Tore werden nicht gesteckt
  • die Sicherheitsnetze werden nicht montiert
  • die FIS-Regeln gelten zu jeder Zeit

Um dich für die Sonnenaufgangsfahrt anzumelden, buche bitte über den folgenden Link:

Sunrise Skiing

Die Kosten betragen CHF 40.00 pro Teilnehmer + einen gültigen Skipass.

Am 27. März ist die Fahrt um 05:15 Uhr und am 3. April um 06:00 Uhr.

 

Flaggen:

Wir möchten dich über die Bedeutung der Flaggen, die während des Rennens verwendet werden können, informieren oder daran erinnern:

  • Gelbe Flagge bedeutet "Achtung".
  • Schwarze Flagge bedeutet " Reduziere deine Geschwindigkeit”; Nichtbeachtung kann zu einer Disqualifikation führen.

 

Startliste:

Der folgende Link führt dich zu den Startlisten für die diesjährige Veranstaltung:

https://www.datasport.com/live/startlist/?racenr=26723

Die Startlisten sind endgültig. Für Anmeldungen und Neuanmeldungen seit dem 25. März 2024 richtet sich die Startreihenfolge nach dem Eingang der Anmeldung.

Sponsoren und Partner

Die Partnerschaften, welche uns zum Gipfel führen
Alle Sponsoren